Anlässe
 Jahresprogramm TV 2018 (PDF)
 
 Berichte / News
 Turnfestberichte
 Fotos (Übersicht)
 Videos
 
  Regionalturnfest Dinhard (30. Juni 2018)
 
 Deine Meinung
 Facebook
 Feedback
 
 Über uns
 Kontaktpersonen
 Trainingszeiten
 Geschichte
 
100-Jahr-Jubiläum
 Infos über das Jubiläum
 
 
Eidgenössisches Turnfest 2013 in Biel (Sektion) (22./23.06.2013)
 

Unsere Reise an das Eidgenössische Turnfest in Biel 2013 starteten wir am Samstagmorgen um halb 6 vor dem Gemeindehaus in Buch am Irchel. Ausnahmsweise pünktlich und wie immer topmotiviert fuhren wir mit dem Zug bis an den schönen Bielersee.
Dank den Turner/innen welche bereits am Einzelwettkampf mitgemacht hatten, fanden wir uns in dem riesigen Wettkampfgelände zurecht. Zu allem Erstaunen sah man nur noch wenig von den Auswirkungen welche die zwei schlimmen Stürme wenige Tage zuvor angerichtet hatten.
Den Wettkampf begann für den Turnverein mit der Vorführung des Barrenprogramms. Trotz einigen Patzern erzielten sie die gute Note von 8.53. Die Damenriege eröffnete den Turntag mit der Gymnastik, welche uns die Note von 8.87 einbrachte. Das erhoffte Ziel von 9.00 konnte leider knapp nicht erreicht werden.
Sehr zufrieden waren wir dafür mit dem Ergebnis des Stufenbarrenprogramms, welches wir dieses Jahr zum letzten Mal vorführen durften. Mit viel Freude turnten wir in der eindrücklichen Bieler Sporthalle die Note 8.8.
Zur selben Zeit gaben unsere Turner in der Leichtathletik ihr Bestes. Als letzte Disziplin folgte der Hochsprung. Mit einigen guten Einzelleistungen schlossen wir unseren Wettkampf zufrieden ab.
Wir nutzten das wunderschöne Wetter und nahmen uns einen gemütlichen Platz am Bielersee ein. Während sich die Frauen im See eine Abkühlung gönnten, sank die Stimmung bei den Männern, da sie über eine Stunde auf ihr Bier warten mussten. Tragisch wie auch amüsant, was dieses Getränk für Wunder vollbringen kann. Wir hatten aber auch allen Grund zu feiern, da am selben Abend die Taufe von Larissa Weilenmann, unserer neuen Präsidentin, statt fand. Die Taufe wurde sprichwörtlich in die Tat umgesetzt.
Alle schätzten das gemütliche Beisammensein und genossen die letzten warmen Sonnenstrahlen.
Der Drang auf’s grosse Festgelände zu wechseln verbreitete sich und somit machten wir uns auf den Weg Richtung Barzelt. Zuerst musste aber noch der Schlafplatz auf dem Bogenschiessplatz eingerichtet werden.
Das enorme Festgelände war schlichtweg zu gross und darum war es schwierig sich nicht aus den Augen zu verlieren. Manche irrten auch alleine umher. Nach einem tollen Fest traf man sich am nächsten Morgen auf unserem Schlafplatz wieder, sofern man diesen gefunden oder überhaupt genutzt hatte.

Mehr oder weniger erholt verbrachten wir noch kurze Zeit auf dem Festgelände und traten später die Rückfahrt an. Leider haben es nicht alle Turner auf den richtigen Zug geschafft.
Die unterhaltsame Heimreise endete in der Siedlung Sandwies bei einer Bratwurst. Herzlichen Dank an die Familie Weilenmann für die Gastfreundschaft.

Mit geschmückten Hörnern und dem Bergemer Musikverein liefen wir zum Abschluss des Eidgenössischen Turnfests in Buch am Irchel ein. Wir freuten uns sehr über den herzlichen Empfang der zahlreich erschienenen Buchemer. Bei einem geselligen Apéro liessen wir das Turnwochenende ausklingen.

Ein grosses Dankeschön an unsere Leiter, Sandra Bosshard und Sandro Ruf, welche uns ein wunderschönes Turnfest ermöglicht hatten.

 
 
Ein Beitrag von Ladina Kramer & Christina Ganz
 
<<  zurück
 
 
 Sponsoren
 
 
 
 
 
 
© 2000 - 2018  Turnvereine Buch am Irchel
Hauptstrasse 25a - 8414 Buch am Irchel
info@tvbuch.ch